Wichtiger Tipp für Autofahrer

Rheinkirmes-abgeschleppt

Achtung, Autofahrer: Es gibt rund um die Kirmes keine Parkmöglichkeiten! Und: Die Verkehrssituation erlaubt keine Bereitstellung von Parkplätzen. Bei der Größten Kirmes am Rhein 2013 wurden rund 500 Fahrzeuge abgeschleppt und die Polizei verhängte 1900 Verwarnungsgelder.

Sie vermeiden Ärger, indem Sie das offizielle Parkplatzangebot und den “Park & Ride”-Service bzw. Taxi nutzen oder mit der Rheinbahn zur Kirmes kommen.